Drawn ink Logo Menu Icon
Drawn ink Logo Forum
Drawn ink Logo Lindwurm
Booking
drawn ink Logo

Unsere tattoo styles

Wir bei [drawn.ink] sind auf folgende Tattoo Stile spezialisiert

Nach Jahren der Perfektionierung ihrer Fähigkeiten auf der ganzen Welt, sind unsere Künstler auf ihren Gebieten außergewöhnlich.

Fineline Tattoo

fein, detailreich oder naturgetreu – dies sind die Merkmale von Fineline & Lettering Tattoos. In der Welt der Tätowierungen gehört der Fineline & Lettering Tattoo-Stil bereits seit den 80er Jahren dazu, erlebt aber auch in der aktuellen Zeit wieder einen Aufschwung, denn immer feiner entwickelte Nadelmodule ermöglichen immer feinere Tattoos.

Zu den beliebtesten Fineline Motiven gehören z.B. Blumen-und Tiermotive.

Wir empfehlen

Click on us to see more

ines, tattoo artist kljadi, tattoo artist
Fineline Tattoo image
Fineline Tattoo image
Fineline Tattoo image
Fineline Tattoo image
Fineline Tattoo image
Fineline Tattoo image
Fineline Tattoo image
Fineline Tattoo image
Fineline Tattoo image

Cover-up Tattoo

Vielleicht hattet ihr euch etwas anderes vorgestellt, eine Jugendsünde begangen oder den falschen Tättowierer gewählt. Was auch immer der Grund gewesen sein mag – ihr wollt das Tattoo jetzt verändern. Dann stellt ein Cover-up die Alternative zur Tattooentfernung mit Lasertechnik dar. Vor allem bereitet ein schönes CoverUp erheblich mehr Freude, denn so tritt etwas Schönes an diese Stelle..

Verblasste, helle oder rudimentäre Tätowierungen lassen sich am leichtesten "überdecken“ und können in einigen Fällen einfach durch eine besser ausgeführte Variante desselben Motivs ersetzt werden. Die Tattoo Artists bei Drawn.Ink können die alte Tätowierung jedoch auch innerhalb eines neuen Designs verstecken, teilweise, oder auch komplett einarbeiten.

Wir empfehlen

Click on us to see more

kljadi, tattoo artist Besmir, tattoo artist panos, tattoo artist kljadi, tattoo artist
Cover Up Tattoo Image
Cover Up Tattoo Image
Cover Up Tattoo Image
Cover Up Tattoo Image

Maori - Polinesisch Tattoo

Stammtätowierungen haben eine lange Tradition. In der modernen Zeit sind solche Motive wegen ihrer an der Muskulatur angepassten Form sehr beliebt. Für diese Tattoos gibt es so gut wie keinerlei Vorlagen, nach der Beratung zeichnet der Tättowierer meist freihändig auf die Haut.

Die Symbole, aber auch die kleineren Linien haben eine sehr große Bedeutung. So erzählen sie meist eine Lebensgeschichte. Die originalen Stammestätowierungen standen oft für den Rang und die Position in der Gesellschaft. Für Cover-ups ist dieser Stil bedingt geeignet.

Wir empfehlen

Click on us to see more

kljadi, tattoo artist kljadi, tattoo artist panos, tattoo artist kljadi, tattoo artist
Moari Tattoo Image
Moari Tattoo Image
Moari Tattoo Image
Moari Tattoo Image
Moari Tattoo Image

Old / New school Tattoo

Die New-school Tattoos unterliegen meist keiner konkreten Kategorie, weil sie keiner Tradition angehören. Hier ist allerdings nichts unmöglich! Die Merkmale sind starke Konturlinien und knallige Farben, die meistens an Zeichentrickfilmelemente erinnern. Dieser Tattoo-Stil ist ebenso für Cover-ups geeignet.

Wir empfehlen

Click on us to see more

kljadi, tattoo artist Besmir, tattoo artist panos, tattoo artist ines, tattoo artist
Old school Tattoo
Old school Tattoo
Old school Tattoo
Old school Tattoo

Portrait Tattoo

Portrait Tattoos gehören zu den am schwierigsten umzusetzenden Tattoos und benötigen sehr viel Erfahrung, Geduld und Präzision. Gerade hier sind feine Schattierungen von großer Wichtigkeit. Damit das Portrait nach dem Abheilen nicht zu hell wird, arbeitet man hier bewusst mit kontrastreichen Farben.

Wir empfehlen

Click on us to see more

kljadi, tattoo artist Besmir, tattoo artist panos, tattoo artist
Portrait Tattoo Image
Portrait Tattoo Image
Portrait Tattoo Image
Portrait Tattoo Image
Portrait Tattoo Image

Black & Grey Tattoo

Die Tattoos im Bereich Black & Grey sind ursprünglich Motive die mit schwarzer Tinte gestochen wurden. Die Black & Grey Tattoos haben ihren Ursprung in Gefängnissen, da es dort wenig Möglichkeiten gab, Tattoos zu färben. Dieser Stil hat sich nicht nur perfektioniert sondern ist durchaus für Cover-ups geeignet.

Wir empfehlen

Click on us to see more

kljadi, tattoo artist kljadi, tattoo artist panos, tattoo artist ines, tattoo artist
Realistic Tattoo
Realistic Tattoo
Realistic Tattoo
Realistic Tattoo

Oriental Tattoo

Die traditionellen japanischen Motive erzählen immer Geschichten; ein japanisches Tattoo kann tiefe Bedeutungen haben und damit sind sie für den Besitzer sehr emotional. Diese Methode heisst „Irezumi“, was in der eigentlichen Bedeutung der Prozess ist, wie „unter die Haut Tinte gespritzt“ wird. Die Geschichte des japanischen Tättowierens geht angeblich bis in die frühe Steinzeit zurück. Die frühesten Funde sind aus der Yayoi Zeit (v. Chr. 300 – n. Chr. 300) und haben spirituelle Bedeutungen. In der Kofun Zeit (300-710) haben sich diese Bedeutungen jedoch verändert, da sie hauptsächlich zur Markierung der Kriminellen gedient haben. Tausend Jahre später hat sich die Tradition des japanischen Tättowierens mit der Erscheinung der Yakuzas verknüpft und ist dann auch im Westen aufgekommen.

Wir empfehlen

Click on us to see more

kljadi, tattoo artist kljadi, tattoo artist panos, tattoo artist ines, tattoo artist
Oriental Tattoo
Oriental Tattoo
Oriental Tattoo
Oriental Tattoo
Oriental Tattoo
Oriental Tattoo

Realistic Tattoo

Realistischer Stil ist in der letzten Zeit sehr beliebt geworden, was der fotoähnlicher Wirkung zu danken ist. Das Ziel des Tättowierers ist, eine lebensnahe Darstellung auf die Haut zu bringen. Man kann aber nicht nur Portraits von Menschen oder Tieren stechen lassen, sondern auch verschiedene fantastische Motive. Der Fokus liegt auf der realistischen Wirkung des Tattoos.

Wir empfehlen

Click on us to see more

kljadi, tattoo artist Xhenis, tattoo artist panos, tattoo artist Mali, tattoo artist
Realistic Tattoo
Realistic Tattoo
Realistic Tattoo
Realistic Tattoo
Realistic Tattoo
Realistic Tattoo
Realistic Tattoo
Realistic Tattoo